1. Schieber 1
  2. Schieber 2

Moderncard.de stellt den Onlineshop für Behelfsmasken der Firma Maucher Formenbau GmbH & Co KG

ZUSAMMENHALT IN DER NOT

Auch wir wollen unseren Beitrag in der aktuellen Krisensituation leisten, weshalb wir uns mit einem lokalen Unternehmen zusammengetan haben, um nun unseren Onlineshop vorübergehend für den Verkauf von Mund-Nasen-Behelfsmasken zu nutzen.

Die von uns angebotenen Masken werden von der Firma Maucher Formenbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Meckenbeuren (Baden-Württemberg) produziert, nachdem sie ihren Produktionsbetrieb umgestellt und der aktuellen Krise gewidmet haben. Um diese Masken nun für alle zugänglich zu machen - auch in kleineren Stückzahlen - sind die Masken ab sofort bei uns im Shop erhältlich.

Die wiederverwendbare Behelfsmaske besteht aus Polyester (Zertifizierung nach Standard 100 by OEKO-TEX®) und kann nach dem Tragen desinfiziert werden. Die Desinfektion der Masken kann im Backofen bei 80°C für ca. 15 Minuten oder in der Mikrowelle bei 900 Watt für ca. 3-4 min, ohne Gummis, erfolgen. Dabei sollte die Maske vorher auf der Innen- und Außenfläche dünn mit Wasser besprüht werden. Die Desinfektion darf nur unter Aufsicht durchgeführt werden.

Bei einer sortenreinen Entsorgung ist die Behelfsmaske zu 100 Prozent recycelbar.

Im Lieferumfang enthalten sind 10 oder 25 Mund-Nasen-Behelfsmasken sowie eine genaue Aufsetz-, Reinigungs- und Gebrauchsanweisung des Herstellers zum richtigen Gebrauch der Behelfsmaske.

Die M500 Behelfsmaske ist keine medizinische Atemschutzmaske, zählt nicht zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA), erfüllt nicht die FFP-Standards, hat keine Zertifizierung und schützt den Träger nicht vor einer potenziellen Coronavirus/ Covid 19/ SARS CoV-2 Ansteckung.

Behelfsmasken